Drei-Seen-Tour (ca. 230 km)

Drei-Seen-Tour (ca. 230 km)

Besonderheiten
  • Wenig Autobahn
  • Attraktionen
  • Kurvenreiche Strecke

Kartenansicht

Beschreibung

Road Book: Elm - Schwanden - Linthal - Klausenpass - Urigen - Bürglen - Altdorf - Ingenbohl - Schwyz - Ibergeregg - Oberiberg - Einsiedeln - Pfäffikon - Lachen - Siebnen - Wägitaler See - Näfels - Glarus - Schwanden - Elm (ca. 230 km).

Elm: Der lang gezogene Ferienort mit seinen vielen Holzhäusern hat drei Attraktionen: Das Martinsloch, ein 17 m hohes Felsenfenster auf 2.600 m Höhe. Vreni Schneider, eine der erfolgreichsten Skirennfahrerinnen der Schweiz. Elmer Citro, ein landesweit bekanntes Mineralwasser mit Zitronengeschmack.

Klausenpass: 1.948 m, vereint Fahrspaß mit landschaftlichen Reizen, mehrere enge Kehren.

Einsiedeln: Die 1130 erbaute Benediktinerabtei gilt als eines der schönsten Klöster Europas und ist eine Station auf dem Jakobsweg.

Schwyz: Markantes Kennzeichen sind die Felspyramiden der Mythen, der Hausberge von Schwyz.

Hoteltipps in dieser Region

Touren in der Nähe