Gardasee - vom See in die Berge (ca. 180 km)

Gardasee - vom See in die Berge (ca. 180 km)

Besonderheiten
  • Wenig Autobahn
  • Attraktionen
  • Kurvenreiche Strecke

Kartenansicht

Beschreibung

Charakter: Beschauliche Sightseeing-Tour am Seeufer und extrem kurvige Bergrunde auf schmalsten Sträßchen.
Reisezeit: Werktags im Frühjahr und Herbst, im Sommer und an Wochenenden ist der See hoffnungslos überfüllt.
Nicht versäumen: Stadtbummel in Riva, Uferpromenade in Garda, »Schauderterrassen« in Pieve, Burg von Sirmione

Hoteltipps in dieser Region

Touren in der Nähe