Veröffentlicht am: 08.11.2018

Continental verfolgt mit der „Vision Zero“ die Vision eines unfallfreien Straßenverkehrs und möchte auf dem Weg dorthin eine Pionierrolle einnehmen: Als erster Anbieter bringt das Technologieunternehmen einen Notbremsassistenten für Motorräder auf den Markt. Das radarbasierte System gehört zur Palette bereits existierender Fahrerassistenzsysteme, die Continental unter dem Begriff Advanced Rider Assistance Systems zusammenfasst und nun auf der EICMA in Mailand vorstellt.

Verkehrszeichenerkennung: Eine Kamera erkennt Geschwindigkeitsbegrenzungen und der Fahrer wird über die maximal zulässige Geschwindigkeit informiert. © Continental AGDie neue, fünfte Generation der Radarsensoren, die sich unter anderem durch eine weiterentwickelte Objekterkennung auszeichnet, ermöglicht einen leistungsfähigen Notbremsassistent. In die Entwicklung für das Zweiradsystem sind die langjährigen Erfahrungen mit Sicherheitssystemen aus dem Pkw- und Nutzfahrzeugbereich eingeflossen. Doch es gibt Unterschiede: Während der Pkw-Notbremsassistent bei drohender Kollision autonom eine Vollbremsung mit maximaler Bremskraft durchführt, bremst das Motorradsystem deutlich dosierter. Es ist eher darauf ausgelegt, den Fahrer zu unterstützen, als die Kontrolle zu übernehmen. Laut Continental Unfallforschung könnten mit einem Notbremsassistenten ein Großteil der Auffahrunfälle verhindert werden – in naher Zukunft auch bei kreuzendem und entgegenkommendem Verkehr.

„Anders als im Auto ist man auf dem Motorrad den Umwelteinflüssen wie Wind, Wetter und Vibrationen weitestgehend ausgeliefert, was die Fahraufgabe sehr anspruchsvoll macht. Dadurch kommen Motorradfahrer häufiger in Situationen, in denen sie die Geschwindigkeit anderer Verkehrsteilnehmer nur schwer einschätzen können. Der Motorrad-Notbremsassistent hat daher in erster Linie einen indikativen Charakter: Er weist den Fahrer auf kritische Situationen hin und macht diese schneller verständlich“, sagt Christian Pfeiffer, Projektleiter ARASTM für den Bereich 2-Wheeler & Powersports bei Continental. „Wie beim Auto reduziert das System zwar auch hier die Geschwindigkeit. Doch das Ziel ist, einen Prozess einzuleiten, dessen Steuerung der Fahrer dann übernimmt. Dadurch verkürzt sich die Reaktionszeit, und der Anhalteweg kann sich erheblich verringern.“

Notbremsassistent verzögert selbstständigDer Totwinkel-Assistent weist auf gefährliche Situationen beim Spurwechsel hin.

Mit Hilfe eines Radarsensors überwacht der Notbremsassistent den Bereich vor dem Motorrad. Besteht die Gefahr einer Kollision mit einem vorausfahrenden Fahrzeug oder einem anderen Hindernis, wird der Fahrer zunächst gewarnt: optisch, akustisch oder auch haptisch, zum Beispiel durch Vibrationen im Lenker. Ein geringer Vorbremsdruck unterstützt ihn anschließend bei seinem aktiven Bremsvorgang. Reagiert der Fahrer nicht auf die Warnung, baut der Notbremsassistent selbstständig Bremskraft auf – vorausgesetzt beide Hände sind am Lenker. Die Bremsbeschleunigung ist dabei erheblich niedriger als in einem Pkw-Notbremssystem üblich.

Die Nah- und Fernbereichsradarsensoren von Continental sind mit der fünften Generation, die 2019 in Serie gehen wird, noch präziser und leistungsfähiger geworden. So kommen verbesserte Objekterkennungsalgorithmen zum Einsatz, die auch kleinere Objekte, wie zum Beispiel einen abgefallenen Auspuff, detektieren können. Darüber hinaus lässt sich durch die so genannte Elevations-Messfähigkeit die Höhe von Objekten bestimmen. Dadurch kann der Sensor zum Beispiel Stauenden unter einer Brücke oder Straßenbegrenzungen wie Randsteine noch besser erkennen. Ein weiterer Vorteil, der gerade beim knappen Bauraum von Motorrädern wichtig ist: Das Radarsystem ist noch kompakter geworden.

Intelligenter Tempomat als Ergänzung

Der Radarsensor ist nicht nur das zentrale Element des Notbremsassistenten, sondern bei vielen modernen Motorrädern auch die einzige Komponente, die zusätzlich erforderlich ist, um diese Assistenzfunktion zu realisieren. Vor allem im High-End-Segment sind in der Regel alle anderen Komponenten bereits im Fahrzeug verbaut. Dazu gehört beispielsweise das Sensorcluster, das Beschleunigungen und Drehraten misst. Das Radarsystem analysiert unter Einbeziehung der Daten des Sensorclusters die Fahrsituation, die Positionen anderer Verkehrsteilnehmer und ob in der Konsequenz eine Notbremsung erforderlich ist. Umgesetzt wird die Bremsung dann vom Bremsensteuergerät, während parallel über das Motorsteuergerät die Motordrehzahl entsprechend reduziert wird. Continental kann alle beteiligten Technologien für Motorräder jeder Größe aus einer Hand liefern, inklusive des Kombiinstruments, das den Fahrer bei einer drohenden Kollision warnt.

Eine optimale Sicht ist insbesondere in der Nacht unerlässlich, wenn das Risiko für einen Unfall doppelt so hoch ist wie am Tag. Der Intelligente Scheinwerferassistent ermöglicht eine bessere Sicht in der Nacht. © Continental AGEine weitere ARASTM Funktion, die ebenfalls mit nach vorn gerichtetem Fernbereichsradar arbeitet, ist der Intelligente Abstandsregeltempomat. Das System passt die Geschwindigkeit des Motorrads – selbst bei leichter Schräglage des Zweirads – automatisch der des vorausfahrenden Fahrzeugs an und gewährleistet damit zu jeder Zeit einen sicheren Abstand. Als perfekte Ergänzung zum Notbremsassistenten sorgt dieser intelligente Abstandregeltempomat vor allem bei dichtem Verkehr auf Autobahnen für ein entspanntes und sicheres Fahren. Dadurch wird der Fahrer entlastet, und er kann Konzentration und Aufmerksamkeit schonen. Damit diese auf dem Motorrad besonders wichtigen Ressourcen im vollen Umfang verfügbar sind, wenn es darauf ankommt: auf der nächsten kurvigen Bergstrecke.

„Anders als bei Pkw-Insassen ist ein passiver Schutz, wie beispielsweise durch Airbags, von Motorradfahrern nur sehr begrenzt möglich. Daher ist die Unfallvermeidung gerade beim Zweirad von herausragender Bedeutung“, so Pfeiffer. „Die umfelderfassenden Systeme stellen hier den nächsten großen Schritt in Richtung Fahrsicherheit dar, mit dem wir unserer ‚Vision Zero’ einen Schritt näherkommen.“ Besonders in asiatischen Ländern, wie beispielsweise Indien, in denen motorisierte Zweiräder alltägliche Transportmittel und die Verkehrsopferzahlen extrem hoch sind, lässt sich durch diese Systeme das Sicherheitspotenzial deutlich steigern. „Ähnlich wie heute schon das Motorrad-ABS wird auch der Notbremsassistent seinen Weg in diese Märkte finden“, ist Pfeiffer überzeugt.

Weitere Informationen gibt es hier.






Empfohlene Produkte

NEU 2018 - Motorrad Reiseführer Sardinien

Für Motorradfahrer ist es eigentlich unmöglich, den Verlockungen Sardiniens – der zweitgrößten Insel des Mittelmeers – zu widerstehen. Die Insel, landessprachlich Sardegna genannt, lockt mit... [+]

NEU 2018 - Motorrad Reiseführer Mallorca mit Ibiza & Barcelona

Der Deutschen liebste Insel wird mitunter scherzhaft auch als 17. Bundesland bezeichnet. Doch erst abseits des berühmt-berüchtigten Ballermanns zeigt die größte Balearen-Insel, was wirklich in... [+]

NEU 2018 - Motorrad Reiseführer Piemont Ligurien Toskana

Die drei wahrscheinlich abwechslungsreichsten Regionen Norditaliens – zwischen den Alpen, der Po-Region und dem Mittelmeer gelegen – begeistern mit viel Kultur, regionalen Köstlichkeiten, mondänen Städten... [+]

NEU 2018 - Motorrad Reiseführer Fjord-Norwegen

Die zerklüftete Küste im Südwesten Norwegens wird von den namensgebenden Fjorden, aber auch mächtigen Bergen sowie von Gletschern und hunderten von Wasserfällen geprägt – es... [+]

NEU 2018 - Motorrad Reiseführer Biker Weekends

BIKER WEEKENDS DEUTSCHLANDGetreu Goethes Motto „Warum in die Ferne schweifen, wo doch das Gute liegt so nah …“, erreicht Deutschland schon seit Jahren Spitzenwerte... [+]

Motorrad Reiseführer Dolomiten, Trentino, Gardasee

DOLOMITEN, TRENTINO, GARDASEEDie Dolomiten – das ist eine Welt für sich. Mit den übrigen Regionen der Alpen nicht zu vergleichen. Rauer und zerklüfteter sind... [+]

Motorrad Reiseführer Slowenien mit Istrien

SLOWENIENDas kleine Land an der Schnittstelle von Alpen und Adria wird von Motorradreisenden meist schmäh­lich ignoriert. Wenn überhaupt nutzt man es als Transitstrecke auf... [+]

Motorrad Reiseführer Pyrenäen und Costa Brava

PYRENÄENWie eine gewaltige Mauer trennen die Pyrenäen die iberische Halbinsel vom restlichen Europa ab. Wer vom Mittelmeer aus in das Gebirge fährt, kann sich... [+]

Motorrad Reiseführer Kroatien

Die blau-schimmernde Adria ist schon seit Jahrzehnten einer der Sehnsuchtsorte deutscher Urlauber. Mittlerweile hat sich herumgesprochen, dass Kroatien auch ein mehr als perfektes Bike-Revier bietet.... [+]

Motorrad Reiseführer Korsika

KORSIKADie französische Mittelmeerinsel verfügt nicht nur über einen politischen Sonderstatus, sondern auch über eine landschaftliche Vielfalt, die ihresgleichen sucht. Auf nur gut 9.000 Quadratkilometern... [+]

Motorrad Reiseführer Französische Alpen

FRANZÖSISCHE ALPENIn eurem Motorradurlaub möchtet Ihr euch so richtig schwindelig fahren? Dann seid Ihr in dieser Region mehr als perfekt aufgehoben. Ganz egal, wohin... [+]

FolyMaps Touring Atlas Italien Nord

104 Seiten, davon ca. 75 Seiten Atlas plus 10 Extra Tourentipps Für Motorrad • Cabrio • Wohnmobil Tourenmaßstab: 1:250 TDie idealen Begleiter für das... [+]

FolyMaps Touring Atlas Französische Alpen

104 Seiten, davon ca. 75 Seiten Atlas plus 10 Extra Tourentipps Für Motorrad • Cabrio • Wohnmobil Tourenmaßstab: 1:250 TDie idealen Begleiter für das... [+]

FolyMaps Touring Atlas Deutschland Süd

104 Seiten, davon ca. 75 Seiten Atlas plus 10 Extra Tourentipps Für Motorrad • Cabrio • Wohnmobil Tourenmaßstab: 1:250 TDie idealen Begleiter für das... [+]

NEU - FolyMaps Motorradkarten Italien Nord

Das FOLYMAPS Motorradkarten-Set Italien Nord besteht aus insgesamt acht laminierten Tourenkarten, die im perfekten Tourenmaßstab 1:250.000 die Regionen Südtirol, Trentino, Gardasee, Piemont, Ligurien, Toskana,... [+]

FolyMaps Motorradkarten Frankreich

Das FOLYMAPS Motorradkarten-Set Frankreich besteht aus insgesamt acht laminierten Tourenkarten, die im perfekten Tourenmaßstab 1:250.000 die schönsten Motorradregionen im Süden Frankreichs abdecken. Die... [+]

FolyMaps Motorradkarten Deutschland

Das FOLYMAPS Motorradkarten-Set Deutschland besteht aus insgesamt zwölf laminierten Tourenkarten, die im perfekten Tourenmaßstab 1:300.000 ganz Deutschland abdecken. Die beidseitig laminierten und bedruckten... [+]

FolyMaps Motorradkarten Alpenländer

Das FOLYMAPS Motorradkarten-Set Alpenländer besteht aus insgesamt neun laminierten Tourenkarten, die im perfekten Tourenmaßstab 1:250.000 ganz Deutschland abdecken. Die beidseitig laminierten und bedruckten... [+]

Tourenkarten-Set Norwegen Süd

Die FOLYMAPS Tourenkarten-Sets im Maßstab 1:600.000 sind ein echtes Must-have für jeden, der gerne „on Tour“ ist. Ein Tourenkarten-Set besteht aus insgesamt acht... [+]

Tourenkarten-Set Pyrenäen

Die FOLYMAPS Tourenkarten-Sets im Maßstab 1:250.000 sind ein echtes Must-have für jeden, der gerne „on Tour“ ist. Ein Tourenkarten-Set besteht aus insgesamt acht... [+]

Tourenkarten-Set Kroatien / Slowenien

Die FOLYMAPS Tourenkarten-Sets im Maßstab 1:250.000 sind ein echtes Must-have für jeden, der gerne „on Tour“ ist. Ein Tourenkarten-Set besteht aus insgesamt acht... [+]

Tourenkarten-Set Französische Alpen

Die FOLYMAPS Tourenkarten-Sets im Maßstab 1:250.000 sind ein echtes Must-have für jeden, der gerne „on Tour“ ist. Ein Tourenkarten-Set besteht aus insgesamt acht... [+]

Tourenkarten-Set Korsika / Sardinien

Die FOLYMAPS Tourenkarten-Sets im Maßstab 1:250.000 sind ein echtes Must-have für jeden, der gerne „on Tour“ ist. Ein Tourenkarten-Set besteht aus insgesamt acht... [+]

Tourenkarten-Set Irland

Die FOLYMAPS Tourenkarten-Sets im Maßstab 1:250.000 sind ein echtes Must-have für jeden, der gerne „on Tour“ ist. Ein Tourenkarten-Set besteht aus insgesamt acht... [+]

NEU - PÄSSE ATLAS 2018 (Print)

Motorrad-Reisende wissen es: Die Pässe in den Alpen zählen zu den fahrerischen Highlights einer motorisierten Tour auf zwei Rädern. Besonders jene Legenden wie der Großglockner... [+]

NEU - BIKER ATLAS EU 2018 (Print)

150 Touren in 7 Ländern: Dieser BikerAtlas lockt euch in die spannendsten Motorradregionen der Alpen und nach Südeuropa. Er bietet Inspirationen für Österreich, Schweiz und... [+]

NEU - BIKER ATLAS Deutschland 2018 (Print)

Erstmals haben wir euch einen BikerAtlas ausschließlich für Deutschland zusammengestellt. Er enthält insgesamt 196 Touren, jede übersichtlich auf einer bzw. zwei Seiten dargestellt. Die vorgeschlagenen... [+]