Veröffentlicht am: 28.06.2017

Suzuki fördert Motorrad-NachwuchsGute Nachrichten für alle Ein- und Aufsteiger mit neuem Motorradführerschein. Egal ob man gerade den ersten Motorradführerschein bestanden hat oder in die unbeschränkte Klasse A aufsteigen darf – jeder Biker mit neuem Führerschein noch bis zum 31.03.2018 von Suzuki gefördert. Die Qualifikation ist ganz einfach: Ist der neue Motorrad-Führerschein nicht älter als ein Jahr, greift die Aktion und der Führerschein-Neuling erhält beim Kauf einer neuen Suzuki 1,- Euro Rabatt pro ccm Hubraum. Der Maximalrabatt ist dabei auf 600,- Euro beschränkt.

Fällt die Entscheidung zum Beispiel auf den neuen Burgman 400 beträgt der Rabatt für Führerschein-Neulinge 400,- Euro. Möchte ein Aufsteiger in die Klasse A zum Beispiel die neue V-Strom 1000, darf er sich über 600,- Euro Nachlass freuen. Die Aktion für Führerschein-Neulinge ist selbstverständlich auch mit einer Finanzierung kombinierbar. Weitere Informationen bei allen teilnehmenden Suzuki Vertragshändlern.

Weitere Informationen gibt es hier.


Empfohlene Produkte

Motorrad Reiseführer Slowenien mit Istrien

SLOWENIEN Das kleine Land an der Schnittstelle von Alpen und Adria wird von Motorradreisenden meist schmäh­lich ignoriert. Wenn überhaupt nutzt man es als Transitstrecke auf... [+]

FolyMaps Motorradkarten Alpenländer

Das FOLYMAPS Motorradkarten-Set Alpenländer besteht aus insgesamt neun laminierten Tourenkarten, die im perfekten Tourenmaßstab 1:250.000 ganz Deutschland abdecken. Die beidseitig laminierten und bedruckten... [+]

Biker-Betten Katalog Der neue BikerBetten Tourenplaner 2016:

Erstmals vereinen wir alle Länder, in denen wir tätig sind, in einem gemeinsamen Druckwerk. Dafür haben wir den Katalog komplett überarbeitet und ihm ein neues,... [+]