Achenpass

Deutschland
/
Oberbayern
23 km

Kartenansicht

Beschreibung

Die meisten Motorradfahrer nutzen den Achenpass, im Grenzgebiet zwischen Oberbayern und Tirol gelegen, vor allem als Transitstrecke. Dabei ist der Fahrspaß gar nicht mal zu unterschätzen: Die gut 24 Kilometer sind hervorragend ausgebaut und bieten Steigungen von bis zu 12 Prozent. Hinzu kommen die landschaftlichen Eindrücke und vor allem das tolle Panorama, das man von der Passhöhe aus bewundern kann. In den Sommermonaten kann er allerdings stark mit Wohnwagen befahren sein.


Foto: © Eberhard Nowatzki - Alpenpass.com