Bilderbuchtour für Motorradfahrer zu weltberühmten Kulturstätten

Deutschland
/
Oberbayern
176 km

Kartenansicht

Beschreibung

Road Book: Bad Kohlgrub – Steingaden – Halblech – Roßhaupten – Füssen – Reutte – Weißenbach am Lech – Stanzach – Namlos – Berwang – Bichlbach – Breitenwang – Plansee – Linderhof – Ettal – Oberammergau – Bad Kohlgrub (ca. 180 km) Die Tour führt zunächst am Nordrand der Alpenkette entlang, vorbei am traumhaft gelegenen Forggensee nach Füssen. Kein hochalpines Gelände aber immer mit herrlichen Ausblicken. Fast nach jeder Kurve ein neues Fotomotiv. Nach Füssen fährt man auf österreichischem Gebiet den Lech aufwärts bis Stanzach. Das „Namlostal“, wie die Straße von Stanzach über Namlos hinauf nach Berwang von Motorradfahrern meist bezeichnet wird, gilt mit ihren endlosen und wunderbar weichen Kurven als eine der schönsten Motorradstraßen in der Region. Über den Plansee, vorbei an Schloss Linderhof, fährt man auf Landstraßen über Ettal und Oberammergau nach Bad Kohlgrub zurück. Interessant für einen kleinen Abstecher: Die Wieskirche bei Steingaden, Weltkulturerbe und eine der berühmtesten und prächtigsten Rokokokirchen der Welt. Die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau bei Füssen; Schloss Linderhof und Kloster Ettal.