Fränkischer Geheimtipp

Deutschland
/
Franken
250 km

Kartenansicht

Beschreibung

Wer die bis zu 550 Meter hohe Frankenhöhe nicht kennt, der kennt Franken nicht.

Schillingsfürst:Wahrzeichen der Stadt ist das Barockschloss der Fürsten zu Hohenlohe. Es erhebt sich weit sichtbar auf einem Bergsporn der Frankenhöhe. Führungen täglich von 10.00 bis 12.00 und 14.00 bis 16.30 Uhr.

Feuchtwangen: Sehenswerte Altstadt, der pittoreske Marktplatz wird auch als “Festsaal Frankens” bezeichnet.

Dinkelsbühl: Eines der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtbilder Deutschlands.

Wassertrüdingen: Das ehemalige Markgrafenstädtchen liegt rund um den Hesselberg, den einzigen fränkischen Berg mit Alpenblick.

Etappe Vellberg - Langenburg: Abwechslungsreiche Kurverei.

Empfohlene Produkte

Kartenbox Papier Französische Alpen

Die BikerBetten Kartenbox im Maßstab 1:250.000 besteht aus insgesamt acht Tourenkarten und weist bis zu fünf verschiedene Tourenvorschläge zur jeweiligen Region auf, die auf... [+]

Kartenbox Papier Italien-Nord

Die BikerBetten Kartenbox im Maßstab 1:250.000 besteht aus insgesamt acht Tourenkarten und weist bis zu fünf verschiedene Tourenvorschläge zur jeweiligen Region auf, die auf... [+]

NEU 2018 - Motorrad Reiseführer Fjord-Norwegen

Die zerklüftete Küste im Südwesten Norwegens wird von den namensgebenden Fjorden, aber auch mächtigen Bergen sowie von Gletschern und hunderten von Wasserfällen geprägt – es... [+]