Heiße Strecken, kalte Füße

Deutschland
/
Baden-Württemberg
242 km

Kartenansicht

Beschreibung

Wem die Kurven zu heiß sind, kann sich unterwegs im Kneipbad die Füße kühlen.

Schönmünzach: Blickt als ältester Fremdenverkehrsort der Gemeinde Baiersbronn auf eine lange Tradition zurück. In der Schönmünz lassen sich nach der Motorradtour die heißen Füße prima abkühlen.

Hornisgrinde: Der langgestreckte Bergrücken ist mit 1.163 Metern die höchste Erhebung des Nordschwarzwaldes. Als Grinden werden baumlose Feuchtheiden bezeichnet.

Etappe Achern - Bühl: Rauf und runter geht es an der Westflanke des Schwarzwaldes entlang.

Bühl: Wiesen, Obstgärten, Weinberge und Baggerseen machen aus der im Rheintal gelegenen Stadt ein grüne Oase.

Hoteltipps in dieser Region

Es gibt keine Hoteltipps für diese Region.

Empfohlene Produkte

FolyMaps Touring Atlas Deutschland Süd

104 Seiten, davon ca. 75 Seiten Atlas plus 10 Extra Tourentipps Für Motorrad • Cabrio • Wohnmobil Tourenmaßstab: 1:250 TDie idealen Begleiter für das... [+]

Motorrad Reiseführer Biker Weekends

BIKER WEEKENDS DEUTSCHLANDGetreu Goethes Motto „Warum in die Ferne schweifen, wo doch das Gute liegt so nah …“, erreicht Deutschland schon seit Jahren Spitzenwerte... [+]

NEU - PÄSSE ATLAS 2019 - 222 Pässe und Panoramastraßen

Motorrad-Reisende wissen es: Die Pässe in den Alpen zählen zu den fahrerischen Highlights einer motorisierten Tour auf zwei Rädern. Besonders jene Legenden wie der Großglockner... [+]