Kurven und Kastelle

Deutschland
/
Mosel
188 km

Kartenansicht

Beschreibung

Mehring: Der lebendige Weinort besitzt zur Hunsrückseite eine Moselbrücke. Viel alte Bausubstanz ist leider nicht mehr vorhanden, da Mehring oft zerstört wurde. 1840 brannte der halbe Ort ab, 1945 wurden ganze Straßenzüge zerbombt, und in den 1960ern mussten im Zuge der Moselkanalisierung 73 Gebäude abgerissen werden. Absolut sehenswert ist der römische Gutshof, eine „Villa rustica“, auf der anderen Moselseite. Über 35 Räume hatte diese Anlage in ihren besten Zeiten und beeindruckt noch heute den Besucher mit ihrer Pracht.

Wintrich: Bei dem freundlichen Weinort ragt mitten in den Weinbergen das Kreuz des Großen Herrgotts auf. Wieso nicht einmal die Motorradstiefel mit den Wanderschuhen vertauschen?

Neumagen: Ehemaliges römisches Kastell, überall findet man antike Steine, Mauern und Reliefs. Z. B. das römische Weinschiff, eine Grabbeigabe.

Schweich: Im Mittelalter bedeutende Fährstation der Handelsstraße von Koblenz nach Trier. Davon kündet heute noch der Alte Fährturm am Moselufer.

Kloster Springiersbach: Kurz vor Bengel liegt sehr romantisch inmitten von grünen Wiesen das Kloster Springiersbach.

Etappe Wintrich - Brauneberg: Knackige Kurvenetappe in den Hunsrück hinein. Schmale Sträßchen, griffiger Asphalt, wenig Verkehr. Für Einsteiger und Könner ein Genuss.

Empfohlene Produkte

Motorrad Reiseführer Biker Weekends

BIKER WEEKENDS DEUTSCHLANDGetreu Goethes Motto „Warum in die Ferne schweifen, wo doch das Gute liegt so nah …“, erreicht Deutschland schon seit Jahren Spitzenwerte... [+]

NEU - PÄSSE ATLAS 2019 - 222 Pässe und Panoramastraßen

Motorrad-Reisende wissen es: Die Pässe in den Alpen zählen zu den fahrerischen Highlights einer motorisierten Tour auf zwei Rädern. Besonders jene Legenden wie der Großglockner... [+]