Lechtaler Alpen

Österreich
/
Tirol
240 km

Kartenansicht

Beschreibung

Tobadill: Das Streudorf liegt günstig zwischen mehreren Pässen. Sein Name stammt von dem romanischen „tabula-illu“, was kleiner Heustadel bedeutet.

Landeck: Verkehrsknotenpunkt mit hübscher Altstadt und Burg.

Hahntennjoch: Auf 1.894 Meter. Schmale Fahrbahn, viele Kurven, tiefe Blicke hinab in eine Schlucht.

Flexenpass: Der 1.773 Meter hohe Übergang zum Arlberg ist einfach zu fahren und bringt ungetrübten Fahrspaß.

Fernpass: Die sehr gut ausgebaute Strecke über den 1.216 Meter hohen Pass kann jedem Einsteiger empfohlen werden.

Namloser Tal: Ein wahrer Traum von einer Kurvenetappe.