Loser Panoramastraße

Österreich
/
Steiermark
10 km

Kartenansicht

Beschreibung

Schon seit 1972 ist der 1837 Meter hohe Loser im Salzkammergut für den motorisierten Verkehr erschlossen. Damals öffnete die private Loser-Panoramastraße, die den Altausee mit dem Endpunkt im sogenannten Augstkamms im Toten Gebirge verbindet.

Die Straße ist knapp 10 Kilometer lang und führt von der Gemeinde Altausee am gleichnamigen See bis zur Loser Alm auf einer Höhe von immerhin 1600 Metern.

Hier kann man sich mit kulinarischen Leckereien stärken. Wer sich ein wenig die Beine vertreten mag, startet von hier aus auf eine kleine Wanderung zum sehenswerten Augstsee, der in nur wenigen Gehminuten zu erreichen ist. Für die Fahrt wird zwar Maut verlangt (Motorräder € 6,- | PKW € 16,- Stand Dezember 2018), dafür ist sie im Normalfall aber auch ganzjährig geöffnet und im besten Zustand.

Hoteltipps in dieser Region

Es gibt keine Hoteltipps für diese Region.

Empfohlene Produkte