Zwischen Elbe und Dosse

Deutschland
/
Brandenburg
195 km

Kartenansicht

Beschreibung

Bei der Fahrt durch die historische Landschaft im Nordwesten Brandenburgs sind manch Kleinode zu entdecken.

Neustadt: Sie trägt den Beinamen „Stadt der Pferde“, da hier seit über 200 Jahren Pferde auf gezüchtet werden.

Neuruppin: Die Geburtsstadt Theodor Fontanes hat ein reizvolles Umland. Im Süden der Ruppiner See und im Norden die Ruppiner Schweiz.

Wusterhausen: Rund um das Gemeindegebiet gibt es landschaftliche Schmuckstücke wie den Bückwitzer See, den Große Blankenberger See sowie ein spannendes Waldareal.