Rund um den Diemelsee

Deutschland
/
Sauerland
215 km

Kartenansicht

Beschreibung

Diemelstadt: Entstand 1970 aus der Gemeinde Wrexen und der Stadt Rhoden, anschließend wurden weitere umliegende Orte eingegliedert. Rhoden besitzt eine mittelalterliche Altstadt mit pittoresken Fachwerkhäusern.

Bad Wünneberg: In dem Kneipp-Kurbad gibt es kalte Füße. Wahrzeichen ist ein wuchtiger Wehrturm aus dem 13. Jahrhundert.

Diemelsee: Beherrscht wird der 1912 erbaute Stausee von seiner mächtigen 42 Meter hohen Staumauer. Am Biker-Café Fährhaus treffen sich die Einspurigen.

Etappe Brilon - Bad Wünneberg: Eine extrem kurvenreiche Strecke durch die Briloner Höhen. Wenig Verkehr, schmale Fahrbahnen.