Uhren und Schwibbögen

Deutschland
/
Erzgebirge
159 km

Kartenansicht

Beschreibung

Seiffen: Als Ende des 17. Jahrhunderts der Niedergang des Bergbaus die Menschen zum Umdenken zwang, begannen sie mit dem Bau von Holzspielzeug. Heute verlassen jährlich zehntausende von Nussknackern, Schwibbögen und Pyramiden die Werkstätten der „Hauptstadt des Holzspielzeugs“. Glashütte: 1845 gründete E. A. Lange die erste deutsche Uhrenfabrik. Heute ist es die Firma Lange & Söhne, die die Uhrmachertradition aufrecht erhält. Olbernhau: Die Saigerhütte aus von 1537 ist ein einzigartiges Denkmal der Technikgeschichte. Frauenstein: Hübsche Stadt mit schmucken Häusern.

Empfohlene Produkte

NEU - FolyMaps Motorradkarten Set Deutschland Nord

Motorradkarten-Set Deutschland Nord, bestehend aus 8 laminierten Karten, die im übersichtlichen Tourenmaßstab 1:300.000 ganz Nord-Deutschland abdecken. In einer praktischen Umtasche mit Reißverschluß.Deutschland bietet wunderschöne... [+]

Motorrad Reiseführer Biker Weekends

BIKER WEEKENDS DEUTSCHLANDGetreu Goethes Motto „Warum in die Ferne schweifen, wo doch das Gute liegt so nah …“, erreicht Deutschland schon seit Jahren Spitzenwerte... [+]

NEU - FolyMaps Motorradkarten Set Deutschland Süd

Motorradkarten-Set Deutschland Süd, bestehend aus 8 laminierten Karten, die im übersichtlichen Tourenmaßstab 1:300.000 ganz Süd-Deutschland abdecken. In einer praktischen Umtasche mit Reißverschluß.Deutschland bietet wunderschöne... [+]

NEU - PÄSSE ATLAS 2019 - 222 Pässe und Panoramastraßen

Motorrad-Reisende wissen es: Die Pässe in den Alpen zählen zu den fahrerischen Highlights einer motorisierten Tour auf zwei Rädern. Besonders jene Legenden wie der Großglockner... [+]