Unterharz

Deutschland
/
Harz/Eichsfeld/Kyffhäuser
219 km

Kartenansicht

Beschreibung

Wernigerode: Prächtige Fachwerkhäuser und kunstvolle Schnitzereien ergeben ein einzigartiges Stadtbild.  

Ballenstedt: Der Schlosspark vor der Stadt wurde vom berühmten Gartenarchitekten Lenné angelegt. Von dort führt eine Allee in die sehenswerte Altstadt.  

Blankenburg: Ansehen sollte man sich Kleines Schloss, St. Bartholomä us-Kirche und Renaissance-Rathaus.  Thale: „Hexentanzplatz“ wird die Felsenklippe, der Hausberg von Thale, genannt.  

Quedlinburg: Der mittelalterliche Stadtkern ist ein Juwel und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe.  

Rappbodetalsperre: An der Talsperre befindet sich ein beliebter Motorradtreff.  

Stolberg: Am Fuße des 580 Meter hohen Großen Auerbergs steht dieser schmucke Kurort, der sein historisches Stadtbild nahezu unverändert bewahrt hat.  

Nationalpark Harz: Einer der kleinsten Naturparks Deutschlands besitzt das letzte intakte Gipfelmoor Europas.  

Rottleberode: Der ruhige kleine Ort wurde jahrhundertelang durch den Bergbau geprägt.  

Brocken: Der 1.141 Meter hohe Berg ist die höchste Erhebung im Harz. Die Auffahrt ist für den Verkehr gesperrt, eine Bahn verkehrt von Wernigerode, Drei Annen und Schierke zum Gipfel.  

Etappe Rottleberode – Sangerhausen: Wenig Verkehr, viel Übersicht, guter Asphalt, tolle Landschaft, unendlich viele Kurven – was will man mehr? 

Empfohlene Produkte

Motorrad Reiseführer Biker Weekends

BIKER WEEKENDS DEUTSCHLANDGetreu Goethes Motto „Warum in die Ferne schweifen, wo doch das Gute liegt so nah …“, erreicht Deutschland schon seit Jahren Spitzenwerte... [+]

NEU - PÄSSE ATLAS 2019 - 222 Pässe und Panoramastraßen

Motorrad-Reisende wissen es: Die Pässe in den Alpen zählen zu den fahrerischen Highlights einer motorisierten Tour auf zwei Rädern. Besonders jene Legenden wie der Großglockner... [+]