Zwischen Saale und Unstrut

Deutschland
/
Sachsen
230 km

Kartenansicht

Beschreibung

Weimar: Wo Schiller und Goethe gemeinsam durch den Park spazierten, fühlt sich auch heute der Besucher wohl. Weimars wunderschöne Innenstadt mit ihren vielen historischen Gebäuden und das beeindruckende Bauhaus-Museum sind ein absolutes Muss für einen Weimar-Besuch. 

Naumburg: Der tolle Martkplatz, der wuchtige Dom, das Renaissance-Rathaus und die stimmungsvollen Gassen machen Naumburg zum Geheimtipp. 

Weinanbaugebiet Saale-Unstrut: Seit über 1.000 Jahren entsteht hier sehr guter Wein, zum Großteil fruchtiger, spritziger weißer Müller-Thurgau. Die steilen Hänge verlangen Handarbeit.